Schule geschlossen bis 20.04.2020

Liebe Eltern,

sicherlich haben Sie bereits aus den Medien erfahren, dass die Schulen aufgrund des Corona-Virus bis einschließlich 6. April geschlossen werden. Anschließend sind Osterferien bis 20. April 2020.

Die Mittelschule Großostheim ist digital gut aufgestellt und kann die Schüler und Sie jederzeit über ESIS und Mebis erreichen. Wir werden Sie in den nächsten Tagen darüber unterrichten, wie die Vermittlung von Unterrichtsinhalten weiter gewährleistet werden kann.

Für alle Eltern, die noch immer kein ESIS verwenden, habe ich hier die beiden PDFs ebenfalls angehängt. Vielleicht bekommen wir jetzt in dieser Situation endlich die 100% voll, um alle Eltern und Schüler erreichen zu können!

 

Schülerinformation Mebis

Schulschließung bis 20-04-2020

Umgang mit dem Coronavirus covid-19

Das Kultusministerium hat auf seiner Homepage ein Informationsschreiben rumd um das Thema Schule und covid-19 veröffentlicht. Das Informationsschreiben des Kultuministeriums habe ich auf unserer Homepage unter Downloads eingepflegt.

Sie finden dieses und weiterführende Informationen aber auch unter https://km.bayern.de/

 

 

Unterrichtsausfall am 10.02.2020

Der Unterricht an der MSG entfällt am Montag, 10.02.2020 vollständig. Schicken Sie Ihre Kinder nicht in die Schule. Der Aufenthalt im Freien bei Windgeschwindigkeiten um die 120km/h ist lebensgefährlich!
Sollten vereinzelte Kinder an der Schule ankommen, werden die Kinder beaufsichtigt.

Gutes tun mit gebrauchten Schuhen

Haben Sie / habt ihr Zuhause nicht auch Schuhe, die nicht mehr getragen werden, aber zu schade sind, um im Müll zu landen? Wir haben eine gute Idee, was mit diesen Schuhen Sinnvolles passieren kann, wie gleichzeitig die Umwelt geschont wird und unserem Förderverein etwas zu Gute kommt:

            

Wir sammeln (noch tragbare) Schuhe im Schülercafé Mc Oustem in einer Kiste und diese werden dann an SHUUZ versandt. Read more »

Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Kommunikation

Besuch des Weihnachtsmarktes in Frankfurt und vorher noch ins Museum

Kurz vor Weihnachten fuhren die beiden Klassen 8b und 8cM mit ihren Lehrern nach Frankfurt am Main ins Museum für Kommunikation, weil wir danach auf den Weihnachtsmarkt wollten.

Zuerst besuchten wir die interaktive Ausstellung „Gesten – gestern, heute, übermorgen“. Wir konnten selbst erkunden und ausprobieren: Was unterscheidet eine Roboterhand von einer menschlichen Hand? Wie wurde früher telefoniert? Wir hatten viel Spaß beim Ausprobieren der vielen Ausstellungsstücke. Read more »

« Older Entries