1. Platz im Tischtennis!

Am 14.11.2018 fand in der Turnhalle unserer Schule das Landkreisfinale im Tischtennis statt. Es spielten die besten Teams des Landkreises Aschaffenburg gegeneinander. Herr Strüder stellte wie jedes Jahr eine schlagkräftige Truppe zusammen, die sich aus Jungen des Jahrgangs 2003 und jünger zusammensetzte.

Read more »

Alle Wahlen erfolgreich, wir gratulieren!

In jedem Schuljahr stehen viele Veränderungen an. Auch in diesem Schuljahr mussten wieder viele verschiedene Posten neu besetzt werden: Klassenelternsprecher, Elternbeirat, Klassensprecher, Schülersprecher und Vertrauenslehrer.

Wir möchten uns auf diesem Weg nochmals bei allen bedanken, die sich, oftmals jedes Jahr wieder, bereit erklären eine Aufgabe in der Schule zu übernehmen. Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei allen, deren Kinder die Schule verließen und daher nicht mehr für ein Amt zur Verfügung stehen.

Unsere Homepage wurde heute vollständig aktualisiert und ist nun wieder auf dem neusten Stand.

Leichtathletik-Team erreicht den 1. Platz beim Landkreissportfest der Mittelschulen in der Wettkampfklasse 5/6

Beim Landkreissportfest der Mittelschulen in der Sportart
Leichtathletik konnte die von Sportfachlehrer Daniel Kneisel
betreute Mannschaft einen hervorragenden ersten Platz belegen
und den diesjährigen Wanderpokal ergattern.
Die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse zeigten im
4-Kampf (Sprint, Sprung, Wurf und Staffel) ihre Bestleistungen
und konnten sich unter den 10 teilnehmenden Mannschaften
erfolgreich behaupten.
Die erfolgreiche Mannschaft:

Read more »

MSG – Teil des Schulversuches private Handynutzung

In dem Versuch können Schulen eigene interne Regeln zur Handynutzung aufstellen. Den Versuch begründete Herr Sibler als Ergebnis aus dem Runden Tisch im Mai: „Aus dem konstruktiven Dialog bei unserem Runden Tisch habe ich mitgenommen: Viele Lehrer-, Eltern- und Schülervertreter wünschen sich die Möglichkeit, schulinterne Regelungen für den privaten Gebrauch des Handys an der Schule zu definieren.“

Wir wurden, als eine von nur 16 Schulen in Unterfranken, ausgewählt, an diesem Schulversuch teilzunehmen. Jetzt ist das Kollegium der MSG gefordert, eine neue, interne Regelung zu gestalten und diese dann im Laufe des neuen Schuljahres umzusetzen.

Bis zur Umsetzung werden noch eine Wochen vergehen, weshalb die allgemeinen Regeln für die Handynutzung an der Schule vorerst weiterhin bestehen bleiben.

« Older Entries