ESIS in Betrieb genommen

Nach erfolgreicher Einführung der ESIS Infrastruktur haben wir diese zum neuen Jahr in Betrieb genommen. Eltern erhalten nun Elternbriefe zeitnah und umweltschonend digital per App.

Eltern können über die ESIS App aus dem Playstore/ AppStore ihre Kinder per Smartphone krank melden. Diese Funktionalität bietet allerdings zur Zeit nur die App. Eltern, die keine App nutzen möchten, können ihre Kinder weiterhin auf den bisher bekannten Wegen krank melden.


Streitschlichterausbildung 2019

Vom 14.01.2019 bis 16.01.2019 sind wir in Miltenberg, um zusammen mit den erfahrenen Schlichtern unsere neuen Teammitglieder auszubilden!!

Wir freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit.

Treffpunkt: Montag, 14.01.2019 um 08:30 Uhr im Raum 120!

Jürgen Seyfried, Christa Chevalier, JaS Jürgen Benz

Vorweihnachtlicher Besuch in Würzburg

Auch in der Klasse 7cM weihnachtete es sehr. Wir beschlossen alle zusammen am 10. Dezember 2018 nach Würzburg in die Residenz zu fahren. Für uns und die 7b kam extra ein gemütlicher Bus, der sogar für Rollstuhlfahrer geeignet ist.
Die Führung in der Residenz war sehr interessant. Wir haben auch viel gelernt! Die vielen Deckenbilder waren so faszinierend. Und die Stuckverzierungen waren sehr kreativ. Wusstet ihr, dass eine Stuckverzierung ein Kunstwerk aus einer Mischung von Gips und Putz besteht? Wir waren auch alle erstaunt von den ganzen Zimmern voller Goldverzierungen und Spiegel.
Nach der Führung in der Residenz teilten wir uns in Gruppen auf und besichtigten den schönen Würzburger Weihnachtsmarkt. Dort fand man Zubehör für Weihnachtskrippen, kandierte Äpfel, duftende gebrannte Mandeln und viele weitere Leckereien.
Wir durften sogar die Stadt besichtigen und in den Läden einkaufen.
Es hat uns sehr Spaß gemacht – trotz Regen – und wir freuen uns schon auf unseren nächsten Ausflug!

Felix Lindtner, 7cM

Read more »

Polizei warnt vor Cybermobbing

Informationsveranstaltung an der Mittelschule Großostheim

Auf Initiative von Herrn Benz, zuständig für Jugend- und Sozialarbeit an Schulen, arbeiteten zwei Beamte der AG Jugend von der Polizei mit den 6. und 7. Klassen der Mittelschule Großostheim das Thema Cybermobbing auf.

Bei der Abfrage stellte sich, leider nicht überraschend, heraus, dass schon viele Schüler als Opfer Bekanntschaft mit Mobbing gemacht haben. Sehr gut Bescheid wussten die Schüler auch, was Mobbing ausmacht und welche Handlungen zu Mobbing gehören. Sie konnten von fiesen Nachrichten, öffentlichen Beleidigungen, dem Verbreiten von unangenehmen Dingen in einem Chat, dem sie nicht angehören und dem Versenden von peinlichen Bildern berichten. Geschickt verstanden es die Referenten mit dem Eisschollenspiel das Gefühl von Ausgrenzung zu vermitteln.

Read more »
« Older Entries