Mittelschule Großostheim belegt den 2. Platz beim Landkreisfinale Jungen III/2 im Tischtennis

Am 6.11.2019 fand in der Turnhalle unserer Schule das Landkreisfinale im Tischtennis statt. Es spielten die besten Teams des Landkreises Aschaffenburg gegeneinander. Herr Strüder stellte wie jedes Jahr eine schlagkräftige Truppe zusammen, die sich aus Jungen des Jahrgangs 2004 und jünger zusammensetzte.

Im ersten Spiel gewann unsere Mannschaft gegen die Mittelschule aus Schöllkrippen souverän mit 9:0. Nachdem sich auch die Mittelschule Stockstadt gegen Schöllkrippen deutlich mit 8:1 durchgesetzt hatte, trafen die beiden Siegermannschaften im Finale aufeinander.

Dort setzte sich die Mannschaft aus Stockstadt nach spannenden Einzel- und Doppelspielen knapp mit 5:4 durch. Somit geht es nun für die Stockstädter eine Runde weiter ins Bezirksfinale, welches im Januar 2020 in Kürnach bei Würzburg stattfindet.

Unsere Mannschaft von links: Dylan, Lehrer Herr Strüder, Stefan, Niklas, Philip, Ian, Tim